Leo Hillinger

Geschäftsführer und Inhaber
ist zuständig fürs Marketing

M. leo@mountainbikeramsee.at

Ich wurde 1967 in Eisenstadt in eine traditionelle Weinhändlerfamilie geboren. Bereits als Kind entwickelte ich ein tiefes Interesse für die Vorgänge im großväterlichen Weingarten. Nach verschiedenen Weinbauschulen absolvierte ich zahlreiche Praktika im In- und Ausland.

Bereits im jungen Alter von 19 zog es mich aufgrund eines Stipendiums nach Kalifornien, wo ich mich weiter der Vinifikation von Qualitätsweinen beschäftigte. Seit ich 1990 den kleinen väterlichen Weinhandel übernahm, entwickelte ich den Betrieb durch intelligente Strukturreformen und Zukäufe guter Lagen im Burgenland zu einem österreichischen Musterbetrieb. Mein Engagement mit Herzblut wurde in mehrfacher Hinsicht belohnt. Mein Unternehmen wurde zum Beispiel vom Wirtschaftsblatt und von Ernst & Young zum Unternehmen des Jahres gekürt.

Mein Produkt unterscheidet sich von anderen bekannten Marken dadurch, da es auf kontinuierliche erstklassige Qualität in allen Kanälen beruht. Ich sehe eine derartige Qualität auch in den Specialized Produkten, weshalb ich mich mit dieser Marke auch identifiziere.

Seit Jahren nehme ich an zahlreichen nationalen und internationalen Bike-Events teil, wie z.B. das Wines2Whales Race in Südafrika oder das Promi vs. Profi Zeitfahren in Österreich. Dadurch konnte ich mein Netzwerk Pool vergrößern und mit vielen wichtigen Persönlichkeiten in der Fahrrad- Branche Kontakte schließen.

Meine Erfahrung als ein herausragender Unternehmer in Österreich und meine Leidenschaft zum Radfahren stellen nur einen Teil meines Beitrags zum Aufstieg von Mountainbiker.at [am See] zum Marktführer im Burgenland dar. Auch mein Bekanntheitsgrad im In- und Ausland zählen zu den Erfolgsfaktoren.

Kombiniert man diese Aspekte mit einem Produkt der Spitzenklasse wie Specialized, Trek, Flyer und Diamant und Service eines qualifizierten Teams wie unserem, so steht meiner Erfahrung nach dem Gelingen nichts mehr im Weg.

Michi Hummel

Geschäftsführer und Inhaber
ist unser Store manager

M. michi@mountainbikeramsee.at

Im November 1982 in Wien geboren, verbrachte ich meine Leben von klein auf im Raum Neusiedl am See. Sehr früh entdeckte ich die Lust am Radfahren, die mich bis heute nicht mehr losgelassen hat. So nahm alles sein Lauf.

Ich bin seit Sommer 1999 bei der Firma mountainbiker.at aktiv und übe meinen Traumberuf nun schon seit mehr als 15 Jahren jeden Tag auf‘s Neue aus. Als Lehrling startete ich in der Stammfiliale in Wien 11 Grillgasse meine Karriere. Die ersten 1 1⁄2 Jahr war ich hauptsächlich in der Werkstatt aktiv, um alles zum Thema Rad von Grund auf zu lernen. Über die Jahre konnte ich einerseits meine technischen Fähigkeiten verbessern und verfeinern, andererseits gelang mir die Entwicklung meiner Soft Skills, insbesondere im direkten Kundenkontakt. Der Lehrabschluss mit ausgezeichnetem Erfolg kam daher nicht unerwartet.

2003 verstärkte und prägte ich das Shop Team von mountainbiker.at in den Wiener Stadtbahnbögen. Meine Verantwortungspalette war facettenreich und umfasse u.a. die VIP Kundenbetreuung und technische Beratung für Fahrräder aller Art sowie Zubehör.

Einen meiner Kunden konnte ich mit meiner Persönlichkeit als Verkaufstalent derart überzeugen, dass er mir die Möglichkeit gab ein Jahr bei der Firma Porsche tätig zu werden. Danach zog es mich aber schnell wieder zurück zu mountainbiker.at, es war einfach eine Herzensangelegenheit. Im November 2009 übernahm ich die Leitung der Filiale „Roadbiker“ im 2. Bezirk. Diesen führe ich noch bis Ende des Jahres, um mich dann mit vollem Schwung dem neuen Projekt Mountainbiker.at [am See] zu widmen.

Mit ganzem Fokus, voller Überzeugung und als Fan von Specialized, Trek, Flyer und Diamant freue ich mich sehr diese Produkte in unserem neuen Shop  zu führen. Ich bin überzeugt, mit diesem starken und motiviertem Team , welches wir bei Mountainbiker.at [am See] sind, den besten Bike Store im Osten Österreichs erfolgreich zu betreiben.

Phillip Todd

Inhaber
ist unser Workshop manager

M. phillip@mountainbikeramsee.at

Am 15. April 1983 wurde ich in Manhattan, New York City geboren. Nachdem ich meine ersten Lebensjahre in den USA verbracht habe, bin ich mit meinen Eltern nach Österreich übersiedelt. Nach erfolgreichem Abschluss meiner Tischlerlehre hat meine Karrierelaufbahn in der Bike Industrie im Alter von 19 Jahren begonnen: Zuerst als Fahrradmechaniker bei mountainbiker.at in Wien 11, danach als Werkstättenleiter im Flagship Store in den Wiener Stadtbahnbögen, welcher mir den Spitznamen “Mr. Tuning” einbrachte. Während dieser Zeit absolvierte ich berufsbegleitend die Matura, als sportlichen Ausgleich bestritt ich zahlreiche Mountainbike Rennen.

Im Jahr 2008 hatte ich außerdem die Möglichkeit das Specialized Headquarter in Morganhill, Kalifornien zu besuchen und war beeindruckt zu sehen, wie das Research & Development Department eines Weltunternehmens funktioniert. Zahlreiche Bike Tests aller Art wurden von mir durchgeführt und im Sportmagazin veröffentlicht. Weiter konnte ich Berufserfahrung in der Zeit bei Kalnai Sports in Innsbruck vor allem mit Produkten von RockShox und Sram sammeln.

Nach fast 10 Jahren in der österreichischen Bike Branche, beschloss ich mit 28 meine amerikanische Staatsbürgerschaft zu nutzen und in die USA auszuwandern. Nach einem Jahr in New York City zog es mich nach Florida, in erster Linie um das ganze Jahr meiner Leidenschaft, dem Radfahren nachgehen zu können. Seit zwei Jahren bin ich für Trek Bicycle als Service Department Leiter tätig. Eines Tages einen eigenen Bike Store mit Freunden aufzubauen, war immer eines meiner primären Ziele.

Ich bin überzeugt, dass wir mit einem qualitativ hochwertigen Produkt wie Specialized, Trek, Flyer und Diamant und kompromisslosem Service sowie motivierten Mitarbeitern, wesentlich zum Erfolg unseres Bike Stores beitragen können.

Bernd Zupak

Inhaber
managed unser Back office

M. bernd@mountainbikeramsee.at

Ich wurde am 29. August 1974 in Graz geboren und war von Kindesbeinen auf immer mit dem Rad unterwegs, da ich auf dem Land aufwuchs.

Nach Abschluss meiner Ausbildung zum Optiker und anschließender Meisterprüfung stand für mich fest, eines Tages mein eigenes Unternehmen zu gründen. Dieses Vorhaben konnte ich 2004 erfolgreich umsetzen und übernahm das Augenoptik Fachgeschäft „See Optik“ im Herzen von Neusiedl am See. Ich kann daher durchaus behaupten, dass ich den Markt und die Kunden im Bezirk sehr gut kenne und feststellen muss, dass ein Fahrradgeschäft mit qualitativ hochwertigen Artikeln in der Region fehlt.

Da ich mit dem Service der Fahrradfachgeschäfte nie zufrieden war und mir mein erstes Mountainbike im Jahre 2000 auch schon selbst aufbaute, damals noch mit der Philosophie „Try & Error“, beschloss ich mich mit der Materie näher zu beschäftigen und habe mir im Laufe der Zeit meine eigene Werkstatt eingerichtet, wo ich im Moment meinen Radbekanntenkreis technisch unterstütze. Die Bezeichnung „Rad Enthusiast & Freak“ wurde mir schon vor langer Zeit verliehen.

Auch nehme ich jährlich an Fahrtechnikcamps mit Profis wie Manfred Stromberg und Daniel Schäfer teil und kann daher behaupten, dass mich so schnell nichts aus dem Trail wirft. Bike-Guiding ist ein Gebiet, das mich ebenfalls sehr interessiert, ich bin daher ständig auf der Suche nach neuen Strecken. Dieses Wissen möchte ich bei Ausfahrten mit Kunden weitergeben und so das Gemeinschaftsgefüge der regionalen Bike Szene stärken. Unser Bike Shop soll zu einem fixen Punkt von radbegeisterten Menschen werden: “The Place to be“, wo man sich trifft, Fachgespräche führt und Startpunkt der Ausfahrten ist.

Zielfokussiert und mit Leidenschaft freue ich mich den Schritt zu einem hochwertigen, serviceorientierten Fachgeschäft zu machen. Oberstes Ziel soll einerseits die Serviceleistung und andererseits die perfekte, auf den Kunden abgestimmte Beratung sein.